Der Urfahraner Markt ist mit insgesamt 400 ausstellenden Gewerbebetrieben in den Hallen und im Freigelände und einem
geschätzten Umsatzvolumen von ca. 10 Mio. € ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.

Das breit gefächerte Angebot auf einer Gesamtfläche von 60.000 m2 übt auf die Besucher eine geradezu magische Anziehungskraft aus. Er ist auch ein interessanter Testmarkt für neue Produkte.

 Der Linzer Herbst und der Linzer Frühlng, Verkaufsausstellungen im Rahmen des Urfahraner Marktes,
finden jährlich jeweils Ende September-Anfang Oktober und Ende April-Anfang Mai (Unterlagen/Infos unter www.linzerfrühling.at)  in einer großen Zelthalle statt, bestehend aus den Hallen A, B und C.

joomla template 1.6